HAK Moments

IMG
maturanten
volleyball
IMG
P
IMG-20200211-WA
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG

Multimediavortrag vom „Gosauer“

Helmut Pichler, der Weltenbummler und Abenteurer aus Gosau, war am Faschingsdienstag zu Gast an der BHAK/BHAS Liezen. Pichler hat bisher mehr als 160 Länder dieser Erde bereist. Seine Wege führten ihn durch Dschungel und Wüste ebenso wie in die Arktis, Antarktis oder in gefährliche Kriegsgebiete. Packend erzählte er, dass er bereits mehrmals in akuter Gefahr schwebte, doch mit viel Glück bisher jede lebensgefährliche Situation meisterte. Diesmal berichtete er über seine letzte Reise, welche ihn ins tiefste Afrika, an den Fluss Sambesi führte.

In beeindruckenden Bildern und im urigen Dialekt konnte er die jungen ZuhörerInnen zwei Stunden lang begeistern. Am Ende verabschiedete er sich mit einem herzlichen "Donksche für's Kemm!". Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn er über seine kommende Reise nach Nordkorea berichten wird!