HAK Moments

HAK Wettbewerb c temel-
IMG
IMG
IMG
maturanten
IMG
JGC HAK Liezen
IMG
IMG
EatClean

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der MFL Liezen

Interessierten SchülerInnen von Abschlussklassen verschiedener Schultypen aus der Region (HAK, HTL) öffnet die Maschinenfabrik Liezen und Gießerei (MFL) regelmäßig die Tore für Projekt- und Abschlussarbeiten: Denn in der Zusammenarbeit mit jungen Menschen finden sich nicht nur kreative Zugänge und Ideen, sondern auch MFL-Fachkräfte von morgen. Das beweist auch ein aktuelles Projekt: Abendschule HAK Liezen-Absolvent Bernhard Brunner entwickelte für seine Diplomarbeit – mit Unterstützung von HAK-Projektkollege Gerald Kerschhaggl und der Maschinenbauleitung bei MFL, Markus Geier – ein Konzept, um Leitungs- und Führungsaufgaben innerhalb einer Fertigung, das sogenannte Shopfloor-Management (SFM), weiter zu optimieren.

Weiterlesen

Diplomarbeiten Wettbewerb

Im Schuljahr 2020/2021 wurden von unseren MaturantInnen zahlreiche ausgezeichnete Diplomarbeiten verfasst. Um die Ergebnisse trotz eingeschränktem Schulbetrieb präsentieren zu können, haben einige Diplomarbeitsgruppen ihre Arbeiten in kurzen Videos zusammengefasst. In einem öffentlichen Voting über die Videoplattform youtube soll der beste Beitrag gekürt werden. Die drei Gruppen mit den meisten Likes dürfen sich über Geldpreise in der Höhe von 150, 100 bzw. 50 Euro freuen.

Das Voting läuft bis 11. Mai unter dieser Playlist: hier klicken

Wir haben es geschafft! – Zwei Übungsfirmen upgegradet

Trotz widriger Umstände – großteils wurde im Home-Office gearbeitet – haben es heuer zwei unserer Übungsfirmen geschafft, das Upgrade von ACT zu erlangen. Das zeigt, dass in der BHAK/BHAS Liezen auch in ungewohnten Arbeitssituationen und bei erschwerten Verhältnissen Leistung erbracht wird. Ausgegeben wird das Upgrade von der Servicestelle für österreichische Übungsfirmen. Zum zweiten Mal wurde dieser Prozess durchgeführt und in unserer Schule wurden bereits drei Upgrades erworben. Zum ersten Mal erlangte es die Übungsfirma „G´scheid Fit GmbH“ und bereits zum zweiten Mal die „Kimia GmbH“.

Weiterlesen

Junior Company "Lazy Bowl" gewinnt Online-Marketing-Award

Junior Companies sind Firmen, die von Schülern im Alter von 14-19 Jahren für die Dauer eines Schuljahres gegründet werden. Dabei ist alles echt: Ein Produkt, das so innovativ wie möglich sein sollte, wird im schulnahen Umfeld vermarktet. In Corona-Zeiten natürlich gar kein so einfaches Unterfangen, die selbst hergestellten Produkte an die Frau und den Mann zu bringen. Dass es mit einem gut durchdachten Online-Marketing-Konzept trotzdem erfolgreich möglich ist, haben 6 Schülerinnen der BHAK Liezen vor kurzem eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Weiterlesen

Klimaschutz - Ich tu`s für unsere Zukunft

Im Rahmen dieser Klimaschutz-Initiative hat das Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark (UBZ) in der BHAK Liezen mit den SchülerInnen der 2AHK und der 4AHK einen Onlineworkshop durchgeführt. Das Land Steiermark setzt seit Jahren eine Reihe von Maßnahmen für den Klimaschutz und mehr Energieeffizienz. Unter dem Motto „Ich tu's für unsere Zukunft“ werden dazu unterschiedliche Aktionen angeboten. Auch im Bildungsbereich finanziert diese Initiative zahlreiche Aktivitäten und Projekte rund um Energie, Mobilität, Umweltschutz oder Konsum in steirischen Schulen.

Weiterlesen

Schreibwettbewerb „WIR.tschaft in der Krise“ der Wirtschaftsuniversität Wien

Ich, Viktoria Kogseder, Schülerin der 5B, nahm am 31.10.2020 am Schreibwettbewerb „WIR.tschaft in der Krise“ der Wirtschaftsuniversität Wien teil. Kürzlich erreichte mich eine freudige Nachricht. Ich konnte mich erfolgreich gegen meine Konkurrenten durchsetzen und kann stolz verkünden, dass ich von 173 Einreichungen zu den besten 30 Teilnehmern gehöre. Der Schreibwettbewerb „WIR.tschaft in der Krise“, der vom Institut für Wirtschaftspädagogik der WU Wien ausgeschrieben wurde, behandelte die Frage, wie Jugendliche die wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19 Pandemie wahrnehmen.

Weiterlesen

Virtuelles Erasmus+ Schülertreffen

Etwa 70 SchülerInnen aus vier verschiedenen Ländern trafen sich in der Woche vor den Osterferien online, um zu den Themen Kunst und Kultur zusammenzuarbeiten. Organisiert wurde das Meeting im Zuge eines laufenden Erasmus+ Projekts von einem Lehrerteam unter der Leitung von Mag. Eveline Chaves Diaz und Mag. Angelika Fuchs. Als Plattform für den internationalen Austausch diente Microsoft Teams, das von Mag. Nebojsa Dukic entsprechend eingerichtet und betreut wurde. In „vor-Corona-Zeiten“ waren Gruppen aus Liezen bereits nach Polen, Bulgarien und Italien gereist, um Land und Kultur kennen zu lernen. Aus den bekannten Gründen musste der Gegenbesuch nun virtuell erfolgen.

Weiterlesen

Sieg beim digBiz award 2021

Dass die Qualität der Ausbildung und die Qualifikation der AbsolventInnen erstklassig ist, konnte die HAK Liezen in den vergangenen Jahren bereits vielfach mit Auszeichnungen und Gütesiegeln in den Bereichen Juniorcompany, Übungsfirmen und Diplomarbeiten unter Beweis stellen. Spätestens seit heute gehört auch die EDV-Sparte der HAK Liezen, die HAK für Digital Business – kurz digBiz HAK – zu den Aushängeschildern der Schulen im Bezirk. Schon im ersten Anlauf bei der Teilnahme am österreichweit ausgeschriebenen digBiz Award konnten unsere Maturanten überzeugen.

Weiterlesen

Mit nur drei Abenden pro Woche - Die Abend-HAK

Beruflich in einer Sackgasse? – Sie möchten sich beruflich verbessern und eine solide Basis für die Zukunft schaffen? Dann ist die Abend-HAK Liezen der richtige Partner an Ihrer Seite!

Top Chancen im Berufsleben
Betriebswirtschaftliches und EDV-bezogenes Spezialwissen sowie Persönlichkeitstraining und Sprachkompetenz erhöhen in jedem Fall die Berufschancen. Die fachliche Höherqualifizierung durch die Matura bedeutet oft einen beruflichen Aufstieg oder eine Neuorientierung in der Arbeitswelt.

Weiterlesen

Sportunterricht im Schichtbetrieb....

ist möglich! Montags bis donnerstags sind unsere Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen fleißig in der näheren und weiteren Umgebung der HAK Liezen unterwegs: Spaziergänge, kleine Wanderungen oder Powerwalking bei jedem Wetter sind angesagt! Sie verbessern oder erhalten damit ihre körperliche Fitness, genießen die Natur bei Sonnenschein, Regen oder Schneefall, bekommen grundlegende Einsichten in die Trainingslehre, können oft die Aussicht „aus luftigen Höhen“ genießen und nicht zuletzt maskenfrei und unbeschwert miteinander kommunizieren.

Weiterlesen

Erasmus-Plus zertifziert unsere Schule

Die BHAK/BHAS Liezen ist ab sofort eine der wenigen steirischen Handelsakademien, die eine Zertifizierung von Erasmus-Plus erhalten hat, die sogenannte Erasmus-Plus-Akkreditierung.
Bereits seit mehreren Jahren nimmt unsere Schule an Austauschprogrammen mit anderen europäischen Einrichtungen teil. Sowohl SchülerInnen als auch Lehrende können auf diese Weise Berufspraktika im Ausland machen und an Schüleraustauschprogrammen sowie anderen Projekten teilnehmen. Somit werden unsere Lernenden bestens auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

Weiterlesen

Schularzt Dr. Altenaichinger geht in Ruhestand

Schularzt Dr. Manfred Rüdiger Altenaichinger verlässt nach 37 Jahren Dienstjahren unsere Schule in Richtung Pension. Er übte den „Schuldienst“ mit seiner bekannten humorvollen Leichtigkeit, doch stets gewissenhaft und zuverlässig aus. Durch seine Kompetenz half er der BHAK/BHAS Liezen immer wieder über schwierige Situationen hinweg. Jeder konnte auf ihn zählen und immer hatte er ein offenes Ohr für Anliegen von SchülerInnen und Lehrkörper. Direktor MMag. Wolfgang Lechner bedankt sich stellvertretend für die Schule und wünscht ihm alles Gute für seine „ruhigeren“ Jahre.

Weiterlesen

Wir sind EU! – EUROPATAG 2021 an der BHAK/BHAS Liezen

Wir, Bianca Boanta und Hyrije Osaj, Schülerinnen der 5AHK, haben im Rahmen unserer Diplomarbeit den Europatag 2021 der BHAK/BHAS Liezen organisiert und durchgeführt. Ziel des Europatags ist es, das Bewusstsein für die europäische Union zu stärken und Wissen über die EU zu verankern. Der Europatag 2021 musste Aufgrund der Covid-19 Auflagen im Distance Learning stattfinden. Von diesen Auflagen haben wir uns aber nicht einschränken lassen, der Europatag fand wie geplant statt, nur eben online. Wir haben drei ReferentInnen zu verschiedenen Themen virtuell zu uns an die Schule geholt.

Weiterlesen

Wie Fake News und Hass im Netz wirken

In der Corona-Pandemie kursieren viele Falschnachrichten und Verschwörungstheorien im Netz. Ein Auszug aus einer 100-seitigen Diplomarbeit dreier Liezener HAK-Maturanten.

Bei Fake News handelt es sich um eine bewusste Täuschung im Netz (oder auch in Medien) durch erfundene Inhalte. Sie werden verbreitet, um Menschen zu manipulieren oder ihr Wahlverhalten zu beeinflussen. Vor allem auf Social Media ist es besonders einfach, Opfer von Fake News zu werden, da es in der digitalen Informationsflut oft schwierig ist, Wahrheit von Lüge zu unterscheiden.

Weiterlesen

Tolles Ergebnis bei der „step by step – challenge“

Unsere SchülerInnen wandern virtuell nach Bangkok

Während der ersten Wochen der Schulschließung initiierten unsere TurnlehrerInnen eine Aktion, welche die SchülerInnen dazu motivieren sollte, sich auch im Distance-Learning regelmäßig zu bewegen. Bei der so genannten „step by step – challenge“ waren sie dazu aufgerufen, regelmäßig die von ihnen absolvierten und per digitalem Gerät aufgezeichneten Schritte bekannt zu geben. Diese wurden summiert und so die fleißigsten SportlerInnen ermittelt.

Weiterlesen

Vorstellung Sportangebot

Prof. Dukic stellt das vielfältige Sportangebot an der BHAK/BHAS Liezen vor. Von Leichtathletik über Volleyball, Basketball und Fußball bis hin zur Schilehrer-Ausbildung ist für alle begeisterten SportlerInnen etwas dabei. Neben den Freifächern Volleyball und Basketball bieten wir mit der geomix soccer school eine professionelle Fußballausbildung in Einklang mit den Stundenplänen der HAK und HAS sowie die Möglichkeit, die Berufsausbildung zum Schilehrer bzw. zur Schilehrerin während der Unterrichtszeit zu absolvieren.

Weiterlesen

Virtueller Tag der offenen Tür

Ein Mitschnitt des Livestreams ist ab sofort online unter https://youtu.be/ghxftcVt1EE verfügbar

Am 16. Jänner 2021 von 9:00-12:00 Uhr stellen wir in einem Livestream alle Angebote der BHAK/BHAS Liezen vor und stehen Jugendlichen, Familien und allen Interessierten für Fragen zu Klassik HAK, digBiz HAK, Europa HAK, Praxis HAS und geomix soccer school zur Verfügung. Wir verstehen uns als regionales Kompetenzzentrum für Wirtschaft, welches optimal auf den sofortigen Berufseinstieg oder ein Studium vorbereitet. Wirtschaft, Sprachen, Sport, IT und Multimedia – die Angebote unserer Schule sind so vielseitig wie die Schüler selbst!

Weiterlesen

Vorstellung Praxis HAS

Mag. Elisa Radaelli-Hölzl stellt die Praxis-Handelsschule Liezen vor. In dieser 3-jährigen Ausbildung steht die Praxis im Vordergrund. Wir unterstützen unsere SchülerInnen beim Finden eines Praxis-Betriebs und bieten Hilfe bei organisatoren Herausforderungen. Der Abschluss der Handelsschule bringt dir viele Vorteile. Die Lehrzeiten für andere Berufe werden verkürzt und es entfällt die Unternehmerprüfung. Für diejenigen Absolvent/innen, die sich nach einem positiven Abschluss doch noch für die Matura entscheiden, verkürzt die Praxis-HAS die Abend-HAK um mindestens ein Jahr.

 

 

Weiterlesen

Vorstellung Klassik HAK

Direktor Wolfgang Lechner stellt in einem kurzen Video die Klassik HAK mit den Schwerpunkten "Start Up" sowie "Tourismus und Event Management" vor.. In unseren persönlichen Beratungsgesprächen mit Rückrufservice können Sie bei unseren Klassik HAK Lehrern jederzeit mehr über die Ausbildung am Computer, Übungsfirma, Junior Company & Co. erfahren.

 

Weiterlesen

Fitnesstraining im Advent - der HAKventkalender

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer haben die Lockdown-Phase genutzt, um einen HAKventkalender zu erstellen, der Schüler und Lehrer durch die Vorweihnachtszeit begleiten soll. Jeden Tag wird es eine neue Übung geben. Diese soll ein Impuls für tägliche Bewegungseinheiten sein, denn bewusste Bewegung schafft den Ausgleich zur Arbeit am Bildschirm. Für besonders effektives "Anti-Keks-Training" empfiehlt es sich, jede neue Übung zusätzlich zu den vorhergehenden zu machen. Das beutet, dass sich am 24. Dezember insgesamt 24 Übungen angesammelt haben werden.

Weiterlesen