Picture Wall

IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG-20170630-WA0017
IMG
IMG
IMG

Internet, Multimedia und Contentmanagement

Das Unterrichtsfach IMCM begleitet unsere digBiz SchülerInnen 5 Jahre lang und befasst sich unter anderem mit Webdesign-Grundlagen (HTML+CSS), Content Management Systemen, Fotografie, Audio- und Videobearbeitung.

Das erste Jahr auf den Spuren von Tim Berners Lee

Am Beginn von IMCM steht der Bereich Wedesign. Die SchülerInnen lernen hier erstmals die technische Grundlage jeder Website kennen: HTML (Hypertext Markup Language). Nach dem Abschluss des 1. Jahrgangs sollen unsere SchülerInnen selbstständig HTML Dokumente erstellen und diese mit Hilfe von CSS (Cascading Style Sheets) formatieren können. Somit sind sie bereits am Ende der 1. Klasse in der Lange, kleine statische Websites aufzubauen. Um den modernen Anforderungen von Content Management Rechnung zu tragen, schnuppern wir bereits im 1. Jahrgang in Baukastensysteme wie Jimdo hinein. Im dritten Jahrgang wird das Wissen um Content Management Systeme und E-Commerce Systeme vertieft.

HTML - Quelle: https://wiki.selfhtml.org/wiki/HTML/Tutorials/HTML5/Grundger%C3%BCst
Quelle: https://wiki.selfhtml.org/wiki/HTML/Tutorials/HTML5/Grundger%C3%BCst

Das zweite Jahr im Fotostudio

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Doch der Umgang mit Bildern muss gelernt sein. Darum befasst sich der zweite Jahrgang in IMCM mit Fotografie und Bildbearbeitung. Um die Lehrinhalte optimal an unsere SchülerInnen vermitteln zu können, wurde an der HAK Liezen ein eigenes kleines Fotostudio installiert, in dem professionelle Portrait-Aufnahmen mit funkgesteuerter Blitzanlage produziert werden können.

imcm miniatur
Arbeitsauftrag Miniaturwelt: SchülerInnen schrumpfen | Bild: Matthias Gruber

Das dritte Jahr im Zeichen des CMS

Unter einem CMS (Content Management System) versteht man ein System zum Erstellen von Websites, das sich durch die einfache Bearbeitung von Inhalten auszeichnet. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an kostenlosen CMS, zB Wordpress, Joomla, Typo3, Contao oder Drupal. Im dritten Jahrgang wird auf solche fertigen Systeme genauer eingegangen. Ziel ist es, mit Hilfe eines CMS eine komplexe Website mit interaktiven Elementen (Online-Karte, Videos, Social Media Kanal) zu erstellen. Außerdem soll die Einrichtung und Verwendung eines Onlineshops geübt werden.

cms

Das vierte Jahr in bewegten Bildern

Ein zentrales Element des vierten Jahrgangs ist die Erstellung und die Bearbeitung von Videomaterial. Die SchülerInnen sollen hier lernen, selbständig kurze Filme für Werbezwecke zu erstellen, professionell zu bearbeiten und zu veröffentlichen.

Eigenständig in das fünfte Jahr

Der fünfte Jahrgang steht im Zeichen eigenständiger, praxiorientierter Problemlösungen rund Multimediaprojekte.